Global player in
corporate real-estate

Jedes projekt ist eine neue herausforderung.

Jede referenz unser bestes argument.

 

Idi Gazeley Adidas Rieste Deutschland

Errichtung eines Hochregallagers mit 75.000 m², davon 5.300 m² Bürofläche und Sozialräume
Referenzen
Idi Gazeley Adidas Rieste  Deutschland
Idi Gazeley

Building owner
Adidas

Art des Gebäudes
Lager, logistikplattformen, versand

Geschäftssektor des Benutzers
Handelsketten, non-food

Vertragsart
Design / turnkey construction

Oberfläche 75 000 m²

Zertifizierungen
HQE

Entworfen und produziert von GSE

ADIDAS, Europas größter Hersteller von Sportartikeln, wünschte, seine europäische Logistik in einem einzigen Distributionszentrum zusammenzufassen.

Dieses von IDI Gazeley finanzierte Projekt ist ein Hochregallager mit 75.000 m², davon 5.300 m² Bürofläche und Sozialräume. Dieses Gebäude ist das erste in Deutschland gebaute Hochregallager für ADIDAS und das weltweit größte Logistikzentrum der ADIDAS-Gruppe.

Das Gebäude hat die HQE-Zertifizierung erhalten.

 

Besonderheiten des Gebäudes:

  • Höhe von 36 m auf 23.000 m²
  • 39 hydraulische Ladedocks
  • 3 Aufzüge im Eingangs- und Versandbereich
  • Regalbediengerät für 94.000 Paletten
  • Miniload für 84.000 Regalfächer

 

Bericht von Adrian Künzel, Regional Manager Group Corporate Real Estate, Adidas AG

Guillemets orange

"Seit dem Beginn der Zusammenarbeit hat das Konzept des Gebäudes dank dem Know-how von GSE in technischer wie in finanzieller Hinsicht optimiert werden können. Wir möchten für die partnerschaftliche Zusammenarbeit danken, die sich immer wieder bestätigt hat.

Die Verpflichtungen sind eingehalten worden, die Termine wurden gehalten und die weiteren Entwicklungen des Projekts und der dadurch erforderlichen zusätzlichen Arbeiten sind entsprechend den Plänen realisiert worden. Es ist besonders die Tatsache zu unterstreichen, dass die Baukosten immer noch genau mit dem ursprünglichen Angebot übereinstimmen."